Attraktiver mit Nischendüften:
Creed Aventus

Attraktiver mit Nischendüften: Creed Aventus

Bequemer, schneller und effektiver als mit einem außergewöhnlichen Duft kann die Attraktivität nicht gesteigert werden. Beginnen wir mit dem wohl bekanntesten Nischen-Duft. Die Wahrscheinlichkeit, dass dich jemand enttarnt ist mittlerweile relativ hoch. Da der Duft mit ca. 150 Euro für 50ml relativ teuer ist, trifft man ihn aber eher selten im Alltag. Dafür ist Creed Aventus von einer unglaublichen Haltbarkeit (24h +) geprägt. Du nimmst ihn am nächsten Tag und sogar nach dem Wäschewaschen wahr. Das ist verrückt.

Creed Aventus umgibt dich mit Status und Kraft. Ein Duft für die Helden der Gegenwart. Ihn zu tragen heißt so viel wie: Tu was du willst und hast Erfolg damit. Du kannst nicht konkret sagen wonach er riecht. Etwas rauchig und nach frisch, fruchtig, saftiger Ananas.

Die Komposition setzt sich in etwa so zusammen:
Kopfnote: Johannisbeere, Bergamotte, Ananas
Herznote: Rose, Birke, Jasmin, Patchouli
Basisnote: Moschus, Eichenmoos, Ambra

Unumstritten ist es ein Parfüm, das die Girls lieben. Speziell Frauen ab etwa 24 Jahren schätzen diesen Duft als extrem attraktiv ein. Es scheint hormonell bedingt zu sein. Wenn deine Zielgruppe noch etwas jünger ist und du die gleiche Wirkung erzielen willst, dann solltest du besser auf andere meist süßere Düfte zurückgreifen (wie zum Beispiel Yves Saint Laurent – La Nuit De L’Homme).

Auch Typen sprechen mich oft beim Tragen von Aventus an und wollen unbedingt wissen, wie der „markante Duft“ heißt. Einige böse Zungen vergleichen den Creed Aventus mit der Duftnote eines einfachen After Shaves. Nur keine Sorge es sind immer die Typen, die keine Ahnung von Parfüms haben und sich sonst nicht trauen ein Kompliment auszusprechen. Dieser Duft ist eigentlich zu schade für den täglichen Gebrauch. Jedoch habe ich ihn einige Male im Fitness-Studio getragen. Du wirst damit kaum alleine trainieren. Es zieht sowohl Frauen als auch Männer magnetisch an, sodass das Gerät neben an garantiert von einer attraktiven Frau besetzt sein wird.

Ganz persönlich finde ich Creed Aventus recht anstrengend zu tragen, weil er keine 100 % Symbiose mit meiner Haut eingeht und ich den Duft damit immer vor meiner Nase habe. Auf Dauert nervt er mich. Deswegen ist es so wichtig, neue Düfte mehrere Tage vor dem Kauf auf der eigenen Haut zu testen. Wenn die Chemie erstmal sichergestellt ist, dann steht einer langen Freundschaft nichts im Wege.

Noch gut zu wissen: Es kursieren Gerüchte, dass das Fragrance manchmal mehr oder weniger stark nach Ananas riecht. Mittlerweile müsste das Qualitätsproblem gelöst sein. Nichtsdestotrotz achtet ein Kenner auf die unterschiedlichen „Batches“*, um die fruchtigen Ananas-Chargen zu erhalten.

Probiere und experimentiere mit Düften. Mach deine eigenen persönlichen Erfahrungen, welcher Duft am besten zu dir passt. Schau oder besser gesagt riech, welchen Duft auch du magst, denn du wirst den ganzen Tag damit verbringen.

Falls du neugierig geworden bist auf das Creed Aventus, findest du bei Amazon eine Übersicht, dennoch empfehlen wir dir, auf Grund von Fälschungen die im Internet im Umlauf sind, in der Parfümerie deines Vertrauens nach diesem Parfum zu fragen.

Wenn du weitere Tipps zu diesem Thema erhalten möchtest, schau dir unseren Buchtipp der Woche von Jean-Claude Ellena an (klicke hier) und trage dich in den kostenlosen Newsletter von EXKLUSIVER ein und verpasse so keinen weiteren Beitrag mehr 🙂

* Batches, Charge = Güter, die in einem zusammenhängenden Prozess gemeinsam hergestellt wurden.

 

Written By
More from Eugen

3 Dinge, die du für ein starkes Mindset wissen musst!

Ob auf einer Berliner Start-Up-Community-Party, im Vorgespräch für ein Einzelcoaching oder bei...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*